Sofort bessere Fotos und damit Geld verdienen: Neuer Online-Kurs

Bereiche der Fotografie (Fortsetzung)

Lösung der Aufgabe 3

Hier ist eine Liste von Bereichen, auf die man sich spezialisieren kann:

  • Tierfotografie / Wildlife (APS-C Kamera und großes Zoom-Objektiv)
  • Street Photography (Handy oder kleine unauffällige Kamera)
  • Sport – Bewegung festhalten (großes Tele-Objektiv)
  • Essen / Food
  • Reisefotografie / Travel – Person in der Landschaft (“Ich wäre jetzt auch gerne dort”).
  • Makro – Insekten, Blumen (Makro-Objektiv)
  • Portrait (Festbrennweite mit großer Blende: 50mm 1.8, 85mm, 135mm)
  • Landschaft / Landscape – National Geographics (Kamera mit hoher Auflösung, damit man das Bild in hoher Qualität drucken kann, Weitwinkelobjektiv 24mm)
  • Fotojournalismus – Momente der Zeitgeschichte festhalten (lichstarkes Zoomobjektiv: 24-70 2.8, um flexibel und schnell zu sein)

Ich möchte betonen wie wichtig es ist, insbesondere für die Reisefotografie, dass eine Person im Bild vorkommt, die stellvertretend für einen selber die Schönheit der Landschaft erlebt. Man kann eine Landschaft ohne Menschen ablichten, das ist aber dann kein Reisefoto, sondern ein Landschaftsfoto!

Wenn man genau schaut, kommt sogar hier eine Person vor:

Beispiel für Street Photography mit dem Handy:

View this post on Instagram

Bassano Romano, Italy

A post shared by Tobias (@_cores_) on

Meine Fotos damals und heute

Das Foto links habe ich im Jahr 2000 gemacht, das Foto rechts 2014:

Aufgabe 4: Warum ist das rechte Foto besser als das linke? Notiere bitte alles was dir einfällt auf einem Blatt Papier!

Gehe zur nächsten Seite, wenn du mit der Aufgabe fertig bist!

One Reply to “Sofort bessere Fotos und damit Geld verdienen: Neuer Online-Kurs”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *